Wochenbett / Nachsorge

​​In den ersten sechs bis acht Wochen nach der Geburt spricht man vom

sogenannten Wochenbett. Es ist die schönste Zeit für die Eltern und das Kind,

in der sich gegenseitig kennengelernt werden darf bevor der Alltag wieder

Einzug erhält. Für die Frau ist es wichtig sich in dieser Zeit auszuruhen und

sich von der Anstrengung der Geburt zu erholen. Sie haben in diesem Zeitraum

von 6 bis 8 Wochen Anspruch auf regelmäßige Besuche durch die Hebamme.

Diese Besuche geben Ihnen die Möglichkeit mit der Hebamme eventuell

auftretende Probleme beim Stillen oder beim Kind zu besprechen und sich beraten zu

lassen. Sie sollten sich in dieser wunderbaren Zeit ausreichend Ruhe für Ihre

kleine Familie gönnen.

Sollte es in dieser anfänglichen Zeit zu Stillproblemen kommen, kann ich mit einer elektrischen Milchpupe von Medela aushelfen.

 

Nachsorge
Nachsorge
Wochenbett